Forstinger Österreich GmbH

Meierhofweg 21
5020 Salzburg

Gemeinde Salzburg im Bezirk Salzburg (Stadt) im Bundesland Salzburg in Österreich

Allgemeine Information zu Reifen, Fahrrad-Techniker, Zweirad-Mechaniker, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Servicestation, Motorrad, Moped in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Mit Reifengas kann der Reifenalterungsprozess hinausgeschoben werden. Ab einer Fahrbahntemperatur von +7 Grad aufwärts haftet die Silica-Mischung der Sommerreifen entscheidend besser. Der Bremsweg ist mit Winterreifen sowohl auf trockener also auch auf nasser Fahrbahn wesentlich länger.

Fahrradtechniker reparieren und warten Fahrräder, Mopeds und Motorräder und befassen sich mit dem Zusammenbau und dem Unterhalt von Fahr- und Motorfahrrädern. Zweiradtechniker wuchten Räder, erneuern Bremsbeläge, wechseln Brems- und Kupplungsseile aus und nehmen eventuell Schweißarbeiten (Elektroschweißen) vor. Zweiradtechniker prüfen die Funktionen, überholen alle Einzelteile und wechseln abgenützte oder defekte Teile aus.

Das Fahrgestell eines Kleinbus ist meist von einem Nutzfahrzeug abgeleitet, oder wird parallel mit diesem entwickelt. Kleinwagen bezeichnet die Fahrzeugklasse zwischen Kleinstwagen und Kompaktklasse. Als Kleintransporter oder Transporter bezeichnet manAutos zur Güterbeförderung, die aufgrund ihres zulässigen Gesamtgewichts mit Führerschein B gefahren werden dürfen.

Autoteile kann man neu oder gebraucht kaufen. Leider werden auch oft Autoteile gefälscht - kaufen Sie nur bei seriösen Händlern. Bei niedrigen Drehzahlen(z.B. Leerlauf) sinkt die von der Lichtmaschine erzeugte elektrische Leistung und der benötigte Strom wird von der Batterie entnommen.

Nach der Chromreinigung können die Chromteile auch aufpoliert werden. An der Servicestation werden beipielsweise Autos innen und außen gereinigt. Der Ölwechsel ist wichtig für die Lebensdauer des Motors.

Der Antriebsmotor ist beim modernen Motorrad in den meisten Fällen ein Viertakt-Ottomotor, seltener ein Zweitaktmotor. Der Fahrersitz besitzt beim Quad, so wie beim Motorrad, Sattelform und die Lenkung wird über eine Lenkstange betätigt. Roller haben meistens Stauraum in Form eines Helmfachs oder Handschuhkastens.