Franz Ladinig

Sonnrain 4
5760 Saalfelden

Gemeinde Saalfelden am Steinernen Meer im Bezirk Zell am See im Bundesland Salzburg in Österreich

Allgemeine Information zu Erdarbeiten, Kehr-, Wasch- und Räumdienste, Winterdienste in Saalfelden am Steinernen Meer / Zell am See / Pinzgau-Pongau / Salzburg

Mit Künette ist eine offene, grabenförmige Ausschachtungsform gemeint, die oft im Tief- und Wasserbau verwendet wird. Eine Schotterstraße wird ohne Bindemittel (Teer, Bitumen) und in der Regel aus einem örtlichen Gesteinsmaterial gebaut. Bei der Erdbewegung müssen auch Faktoren wie Hangneigung, Wassergehalt oder Frost berücksichtigt werden.

Bei Glatteis muss meist sofort gehandelt werden, notfalls auch abends, wenn die nächtliche Glatteisbildung vorhersehbar ist. Der Kehrdienst wird je nach Größe der zu reinigenden Fläche mit manuellen Handkehrmaschinen oder maschinellen Großflächenkehrmaschinen durchgeführt. Durch die Nutzung spezieller Wettervorhersagen und Glättemeldeanlagen ist ein differenzierter Winterdienst möglich, bei dem Straßen- und Gehwegglätte präventiv bekämpft werden kann.