Fritz Bichler

Otto-v.-Lilienthal-Straße 28
5020 Salzburg

Gemeinde Salzburg im Bezirk Salzburg (Stadt) im Bundesland Salzburg in Österreich

Allgemeine Information zu Versicherungsagent, Unternehmensberater, Immobilienmakler in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Die Prämienzahlungen in eine Lebensversicherung sind steuerlich begrenzt absetzbar, wenn die Auszahlung in Form von Rentenzahlungen vorgesehen ist. Reine Erlebensversicherungen eignen sich besser zur Kapitalbildung, da der Großteil der Beiträge als Sparanteile verwendet wird, und teure Risikoprämien für das Ableben nicht anfallen. Haftpflichtversicherungen werden für bestimmte Voraussetzungen angeboten.

Als außenstehende Experten leiden Unternehmensberater weniger unter Betriebsblindheit und können die Lösungsansätze der internen Fachkräfte eines Unternehmens um externe Sichtweisen ergänzen. Die Beschaffung von Informationen ist ein häufiger Grund für die Beauftragung von Unternehmensberaterinnen und -beratern. Eine offene Zusammenarbeit basiert auf der Kompetenz der Unternehmensberatung, sowie eine gegenseitig vertrauensvolle Beziehung mit dem Klienten aufzubauen und zu erhalten.

Vor Auftragsannahme erstellen die Immobilienmakler eine schriftliche Übersicht über sämtliche Kosten, die den Kunden voraussichtlich erwachsen werden, einschließlich der Höhe der Provision, die sie bei Vertragsabschluss beanspruchen. Spezielle Kenntnisse muss der Immobilientreuhänder (Makler) hinsichtlich der Bewertung von Immobilien mitbringen. Der Immobilienmakler nimmt Kaufangebote oder Mietangebote entgegen bzw. ist er jedenfalls dabei behilflich.