Georg Deutsch

Lebachstraße 30
5322 Hof bei Salzburg

Gemeinde Hof bei Salzburg im Bezirk Salzburg-Umgebung im Bundesland Salzburg in Österreich

Telefon: +43 650 321 96 00

Web:

Setting: Aufstellungsarbeit, Beratung per eMail, Co-Mediation, Einzeln, Familien, Familienaufstellung, Gruppen, Mediation vor Ort, Paare, Seminare, Workshops

Zielgruppen: Jugendliche (12 - 18 Jahre), Erwachsene, Ältere Menschen, Hochbetagte, Kleinkinder (bis 6 Jahre), Kinder (6 - 12 Jahre)

Sprachen: Deutsch

  • Ärger, Stress, Entspannung
  • Gesundheit, Wellness
  • Krisenintervention, Suizidverhütung, Trauer
  • Atemstörung, Atemarbeit, Atemtherapie, Atemtechnik
  • Integrativer Ansatz
  • Kinder & Jugendliche (allgemein)
  • Lebensberatung, Lebensgestaltung
  • Meditation
  • Trennung, Scheidung

Allgemeine Information zu Wellness-Trainer, Mediator in Hof bei Salzburg / Salzburg-Umgebung / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Ob am Arbeitsplatz, in der Schule oder im privaten Umfeld reagieren wir auf Überlastungen mit körperlichem Unwohlsein und Verspannungen bis hin zu unterschiedlichen psychischen Reaktionen, wie Unruhe, Ärger, Hilflosigkeit, Ängste, depressiven Verstimmungen. Unter Well"ness versteht man in erster Linie Methoden und Anwendungen, die das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden (die Gesundheit) steigern. Psychosoziale Krisen stehen nicht selten am Beginn von Störungen und Erkrankungen bis hin zu selbstschädigendem Verhalten oder Suizid. Krisenintervention dient nicht nur dazu solche Entwicklungen hintan zu halten sondern sollte auch die Selbsthilfemöglichkeit dahingehend fördernd unterstützen, dass auch der Chancenaspekt der Krise für Reifung und Wachstum genützt werden kann.

Atemtörungen sind Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen. Eine Trennung oder Scheidung ist mit großen psychischen Belastungen verbunden - bei allen Beteiligten, auch dann, wenn das Auseinandergehen eine gute und entlastende Entscheidung ist, die den vielen verletzenden, oft auch gewalttätigen Konflikten im Vorfeld ein Ende setzt.

Atemtörungen sind Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen.
Eine Trennung oder Scheidung ist mit großen psychischen Belastungen verbunden - bei allen Beteiligten, auch dann, wenn das Auseinandergehen eine gute und entlastende Entscheidung ist, die den vielen verletzenden, oft auch gewalttätigen Konflikten im Vorfeld ein Ende setzt.

Das Lebensstilkonzept Wellness zielt auf Wohlbefinden, Spaß und eine gute körperliche Verfassung. Der Begriff Wellness steht nach modernem Verständnis für ein ganzheitliches Gesundheitskonzep. Im alltäglichen Gebrauch wird Wellness eher mit einer passiven Form der Entspannung gleichgesetzt.

Mediatoren achten darauf, ein eventuell vorhandenes Machtungleichgewicht auszugleichen. Der Mediator wertet und urteilt nicht. Mit Hilfe des Mediators erfahren die Beteiligten, dass faire eigenständig gefundene Lösungen möglich sind.