Dr. Ursula Weitgasser

Bahnhofstrasse 98
5440 Golling an der Salzach

Gemeinde Golling an der Salzach im Bezirk Hallein im Bundesland Salzburg in Österreich

Telefon: +43 6244 34 333

Fax: +43 6244 34 333 4

Mail: dr.uweitgasser­@­gmail­.com

Web:

Leistungen

  • Mutter-Kind-Pass, Sehschul- und kinderaugenärztliche Untersuchungen
  • Kontaktlinsenanpassung
  • Vorsorgeuntersuchungen für Grünen Star (Glaukom)
  • Netzhautdiagnostik
  • Rat und Hilfe bei Maculadegeneration (Netzhautverkalkung)
  • Diabetesvorsorge
  • Gutachten
  • Führerscheinuntersuchungen

Kontaktlinsen

Individuelle Anpassung von Tageslinsen, Tauschsystemen, harten Kontaktlinsen, und Speziallinsen, Keratokonuslinsen, torischer Linsen je nach Sehfehler. Wichtig sind Anpassung und regelmäßige Kontrollen zur rechtzeitigen Erkennung und Vorbeugung von Kontaklinsenschäden.

Vergrößernde Sehhilfen

Geräte die bei mäßiger bis schlechter Sehkraft ("Low Vision") angepasst werden, um die Restsehschärfe für den Patienten optimal auszunutzen. Eingesetzt werden die Geräte bei Augenerkrankungen, bei denen es zu einer stärkeren Sehschärfenminderung gekommen ist, die nicht durch eine herkömmliche Brillenkorrektur ausgeglichen werden kann. Beispiele für vergrößernde Sehhilfen sind Lupen, Lupenbrillen, Bildschirmlesegeräte und andere elektronische Sehhilfen.

Erkrankungen, die zu einer Sehbehinderung führen können, sind unter anderem Diabetes (Zuckerkrankheit) an der Netzhaut des Auges (Diabetische Retinopathie), Altersbedingte Makuladegeneration (AMD Zugrundegehen der Netzhautmitte), Grüner Star (Glaukom), Gefäßverschlüsse im Auge oder Erbkrankheiten etc.

Augenerkrankungen

Wir beraten Sie lieber in einem persönlichen Gespräch als über das Internet, kommen Sie doch einfach vorbei! Hier nur ein kleiner Überblick:

  • Grauer Star / Cataract
  • Computerperimetrie / Gesichtsfelduntersuchung
  • Netzhautdegeneration
  • Maculadegeneration / Netzhautverkalkung
  • Myopie / Kurzsichtigkeit
  • Diabetes / diabetische Retinopathie
  • Glaucom / Grüner Star
  • Schwachsichtigkeit / Fehlsichtigkeit
  • Strabismus / Schielen

Vorsorge

Krankhafte Veränderungen der Augen entwickeln sich häufig schleichend ohne Schmerzen und merklichen Sehverlust. Erkennt man bestimmte Erkrankungen zu spät, können Schäden irreversibel sein. Deshalb sind Vorsorgeuntersuchungen zur Früherkennung (z.B. Glaucom oder Risikofaktoren für Gefäßerkrankungen) sehr wichtig.

Modernste Diagnosetechniken ermöglichen sehr aussagekräftige Befunde der Untersuchungen und damit ein hohes Sicherheitsniveau für den Patienten. Durch frühzeitiges Erkennen von krankhaften Veränderungen können das Fortschreiten einer Erkrankung und Sehverlust durch gezieltes Einleiten einer entsprechenden Therapie in den meisten Fällen aufgehalten werden.


Allgemeine Information zu Augenheilkunde / Optometrie in Golling an der Salzach / Hallein / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Die Augenheilkunde und Optometrie umfasst die Erkennung, Behandlung, Prävention und Rehabilitation der anatomischen und funktionellen Veränderungen des Auges und seiner Adnexe sowie Kenntnisse der physikalisch optischen Grundlagen und Untersuchungsmethoden der Optometrie und deren Anwendung für die Verordnung von Heilbehelfen.

Die Augenheilkunde (Ophthalmologie) umfasst die Erkennung, Behandlung, Prävention und Heilung von Beschwerden und Krankheiten des Auges. Von Kindern mit Sehproblemen bis zu älteren Menschen mit altersbedingter Sehschwäche und Krankheiten ist der Augenarzt für alle Altersgruppen da.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken