Gertrude Mayrhofer

Hauptplatz 25
5090 Lofer

Gemeinde Lofer im Bezirk Zell am See im Bundesland Salzburg in Österreich

Allgemeine Information zu Kosmetikerin, Kosmetikstudio, Friseurin, Solarium in Lofer / Zell am See / Pinzgau-Pongau / Salzburg

Ein Kosmetiksalon ist meist ein ganzheitliches Kosmetikstudio mit Gesichts- und Körperbehandlungen, Wellnes und speziellen Behandlungen. Das richtige Styling für verschiedene Anlässe - Schminken ist nicht gleich Schminken. Die weitere Möglichkeit zur Haarentfernung besteht durch Kalt- oder Heisswachsstreifen.

Bei der Tönung unterscheidet man zwischen Tönungs-Schaum, -Fluid oder -Balsam - alle lassen sich nach etwa fünf bis zehn Haarwäschen wieder auswaschen. Friseure und Friseurinnen waschen, pflegen, schneiden, färben und frisieren Haare. Die Frisur macht einen wichtigen Teil des äußerlichen Erscheinungsbildes einer Person aus.

Wenn die Urlaubsbräune verblasst, hat das Sonnenstudio Hochkonjunktur. Das "Solarium" sind UV-Bestrahlungsgeräte, die überwiegend zur nichttherapeutischen Bestrahlung der menschlichen Haut genutzt werden. Es sollte je nach Hauttyp und nach dem gewünschten Bräunungsziel die entsprechende Sonnenbank gewählt werden.

Der Friseur schneidet, pflegt und gestaltet Haare und Frisuren von Damen, Herren, Jugendlichen und Kindern. Außerdem stellt er von hand Perücken her. Friseure beraten über typgerechte Frisuren und geeignete Haar- und Hautpflegeprodukte und setzen schließlich diese Wünsche um. Dabei verwenden Friseure Kämme, Scheren, Haartrockengeräte und kosmetischen Präparate. Zur KundInnenorientierung gehört auch das Eingehen auf individuelle Empfindungen, wie z.B. eine angenehme Wassertemperatur beim Waschen oder Föhntemperatur beim Trocknen.

Kosmetik will den menschlichen Körper verschönern und pflegen und ist abhängig vom jeweiligen Kulturverständnis. Viele kosmetische Produkte zielen darauf ab, die Alterung und die Begrenztheit des Körpers weniger sichtbar zu machen, und das Lebensgefühl zu steigern - eventuell auch soziales Prestige ausdrücken.

Ein Solarium ist eine technische Einrichtung zur Bestrahlung des Körpers mit UV-Licht. In der Regel wird damit eine Bräunung der Haut aus kosmetischen Gründen bezweckt. Aber Vorsicht, UV-Strahlung, stammt sie nun aus Sonnenlicht oder von der Sonnenbank, ist nicht ungefährlich und erhöht das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken.