Herbert Eckhart

Anton-Breitner-Straße 9
5020 Salzburg

Gemeinde Salzburg im Bezirk Salzburg (Stadt) im Bundesland Salzburg in Österreich

Telefon: +43 662 299 99 9

Telefon: +43 664 515 55 49

Fax: +43 662 229 99 99

Mail: h.eckhart­@­hostprofis­.at

Allgemeine Information zu Versicherungsagent, Handelsagent, Vermögensberater ohne Lebensvers. u. Unfallvers. in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Der Selbstbehalt bewirkt, dass die Versicherung erst ab Überschreitung einer zuvor vereinbarten Schadenssumme einspringt. Zu den gängigsten Reiseversicherungen zählen die Stornoversicherung, die Reiseabbruchversicherung, die Reiseunfallversicherung, die Reisekrankenversicherung sowie die Reisehaftpflicht- und die Reisegepäcksversicherung. Im Fahrzeug-Rechtsschutz sind der Eigentümer, Halter, Zulassungsbesitzer, Leasingnehmer, der berechtigte Lenker und die berechtigten Insassen mitversichert.

Handelsvertreter teilen ihr Tätigkeitsfeld oft auch regional auf, und sind dann nur für den Kundenkontakt bzw. die Kundenbetreuung in einem bestimmten Einsatzgebiet verantwortlich. Anstelle des Begriffs „Handelsagent“ kann auch der Begriff „selbständiger Handelsvertreter“ verwendet werden. Der Handelsvertreter ist im Wesentlichen frei in der Gestaltung seiner Tätigkeit und der Bestimmung seiner Arbeitszeit.

Gewerbliche Vermögensberater sind unabhängig und vertreten die Interessen ihrer Kunden durch objektive Beratung bei Aufbau, Erhalt und Sicherung des Vermögens. Vermögensberater führen auch vereinbarte Veranlagungen und Finanzierungen durch und kontrollieren diese laufend. Finanzberater informieren unter Einbeziehung der Chancen und Risiken sowohl über traditionelle Veranlagungsformen, wie Aktien, Anleihen, Fonds, Lebens- und Pensionsversicherungen, als auch über alternative Veranlagungsformen, wie Immobilien.

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Handelsvertreter (Handelsagenten) sorgen dafür, dass die Produkte eines Betriebes in den Handel kommen und dort verkauft werden können. Dafür besuchen Handelsvertreter Großhandels- und Einzelhandelsbetriebe, die sie über das Angebot ihrer Firma informieren, präsentieren das Warensortiment, handeln Preise, Zahlungs- und Lieferbedingungen aus, gewähren Rabatte und sind oft auch für etwaige Reklamationen zuständig.

Handelsagent ist ein Beruf der als freies Gewerbe selbstständig ausgeübt wird. Handelsagenten sind im Bereich Vertrieb tätig. Sie bilden die Verbindung zwischen Herstellerbetrieben und Groß- und Einzelhandelsbetrieben und sorgen dafür, dass ein Produkt in die Geschäfte kommt und damit überhaupt erst verkauft werden kann. Sie planen, organisieren und führen selbstständig Beratungs- und Verkaufsgespräche mit ihren KundInnen.

Finanzberatung ( Vermögensberatung ) ist die Beratung eines Dienstleisters, der Kunden über Geldanlagen, Kredite und Versicherungen berät. Diese Beratung erfolgt entweder anlassbezogen oder im Rahmen einer strukturierten Finanzplanung. Am Ende der Beratung kann oftmals die Vermittlung eines oder mehrerer Finanzprodukte stehen. Vermögensberater und Vermögensberaterinnen beraten ihre Kundinnen und Kunden zum Aufbau, Erhalt und der Sicherung ihres Vermögens. Dabei konzentrieren sie sich insbesondere auf Finanzierung, Veranlagung, Vorsorge und Versicherungen. In diesem Zusammenhang haben VermögensberaterInnen sehr gute Verbindungen zu Banken, Sparkassen und Versicherungen und verfügen über gute Kenntnisse des Kapital- und Aktienmarktes.