Dr. Sabine Kienast

Hochreitstraße 10/42
5340 St. Gilgen

Gemeinde Sankt Gilgen im Bezirk Salzburg-Umgebung im Bundesland Salzburg in Österreich

Telefon: +43 676 799 38 50

Mail: praxis­@­sabinekienast­.com

Web:

Klinische Psychologin, Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie mit Schematherapie

Zusätzliche zertifizierte Ausbildungen: Traumatherapeutin (DeGPT), Borderline-Therapeutin (DDBT), Psychologische Psychotherapeutin (BRD)

Theoretisch fundiert u. praktisch erfahren, in Selbstmanagementtherapie sowie Spezialwissen zur Behandlung von akut-, chronisch- u. entwicklungstraumatisierten Menschen, Patienten mit Persönlichkeitsstörungen, Borderlinepatienten, sowie neurotischen Störungen bei langjähriger Erfahrung im stationären klinischen Bereich. Konsiliarische Beratung in Klinischen Fragestellungen. 

Kompetenzbereiche

  • Depression
  • Angst, Zwang, Panik, Phobie
  • Belastungsreaktionen, Anpassungsstörungen, Trauma
  • Persönlichkeitsstörungen
  • körperliche Beschwerden, somatoforme Störungen, Krankheitsbewältigung
  • Ärger, Stress, Entspannung
  • Essstörungen und Verhaltenssüchte
  • Partnerschaft und Familie
  • Gewalt, Verbrechen, Missbrauch, Trauma
  • Akutfälle, Notfallpsychologie

Altersgruppen

  • Jugendliche
  • Erwachsene
  • alte Menschen

Setting

  • Einzel
  • Paar
  • Distanztherapie via Internet

Allgemeine Information zu klinische Psychologin in St.Gilgen-Zentrum / St. Gilgen / Sankt Gilgen / Salzburg Umgebung / Großraum-Stadt-Salzburg / Salzburg

Die Psychologie umfasst die Untersuchung von Menschen, die unter körperlichen Erkrankungen, bei denen psychische Faktoren eine Rolle spielen, oder unter psychischen Störungen leiden - sowie präventive Ansätze zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit.

Psychologen beschäftigen sich mit dem Erleben und Verhalten des Menschen, seiner Entwicklung im Laufe des Lebens und allen dafür maßgeblichen inneren und äußeren Ursachen und Bedingungen. Sie sind beratend und therapeutisch tätig, oder arbeiten z.B. in der Forschung. Ihr Arbeitsfeld ist äußerst umfangreich, Psychologen arbeiten beispielsweise im Gesundheits- und Sozialbereich, im Bildungsbereich (Erwachsenenbildung, Schulen, Kindergärten), im Personalwesen (Unternehmensberatung), oder im Bereich der Markt- und Meinungsforschung.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken