Thomas Trausnitz

Fischer-V.-Erlach-Straße 12
5020 Salzburg

Gemeinde Salzburg im Bezirk Salzburg (Stadt) im Bundesland Salzburg in Österreich

Allgemeine Information zu Autohandel, Servicestation, Taxi in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Ist ein Auto gebraucht, spricht man von einem Gebrauchtwagen. BMW konzentrierte sich vorwiegend auf Fahrzeuge im Premium-Segment. Chevrolet war früher eine eigenständige Automobilfabrik.

An der Servicestation wird z.B. auch das Motoröl und der Ölfilter gewechselt. Ein Frostschutzmittel setzt den Gefrierpunkt eines anderen Stoffes (Wasser oder Kühlmittel) herab und macht so das Auto wintertauglich. Die Zündkerzen erzeugen in Ottomotoren die für die Zündung des Kraftstoff-Luft-Gemisches nötigen Zündfunken zwischen ihren Elektroden.

Hand- und Reisegepäck des Fahrgasts wird immer kostenlos befördert. Taxilenker können eine Beförderung ausnahmsweise ablehnen, wenn der Fahrgast eine Gefahr für die Sicherheit und Ordnung des Betriebs darstellt. Taxifahrer sind den Fahrgästen meist beim Ein- und Aussteigen bzw. beim Ein- und Ausladen von Gepäckstücken behilflich und übernehmen fallweise auch Botenfahrten.