Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung Salzburg (Stadt) Seite 8

August Rehrl

5020 Salzburg, Moosstraße 83a

Bilanzbuchhalter in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Gerhild Moser

5020 Salzburg, Linzer Bundesstraße 22

Bilanzbuchhalterin in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Murat Karasu

5020 Salzburg, Kleßheimer Allee 57D

Bilanzbuchhalter in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Dohmen BiBu GmbH

5020 Salzburg, Linzer Bundesstraße 43

Bilanzbuchhaltung in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Katharina Lehner

5020 Salzburg, Röcklbrunnstraße 4

Bilanzbuchhalterin in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

B & S GmbH

5020 Salzburg, Röcklbrunnstraße 35

Bilanzbuchhaltung in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Daniela Elisabeth Böck

5020 Salzburg, Fadingerstraße 1

Bilanzbuchhalterin in Salzburg Stadt / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Buchhalter und Buchhalterinnen

Der Aufgabenbereich von Buchhaltern umfasst die laufende chronologische Aufzeichnung (Verbuchung) der Geschäftsvorgänge, die Abrechnung verschiedener Konten sowie die Erstellung von Bilanzen eines Unternehmens.

Bilanzbuchhalterinnen und Bilanzbuchhalter

wirken bei der laufenden Buchführung von Unternehmen mit und erstellen die Jahresabschlüsse. Sie übernehmen die laufende Buchhaltung und führen die erforderlichen Abschlussarbeiten (Vorrats- und Forderungsbewertungen, Umbuchungen, Abgrenzungen, Rückstellungen usw.) durch. Sie ermitteln den Gewinn (oder Verlust) des Unternehmens, nehmen Auswertungen vor und errechnen betriebswirtschaftliche Kennzahlen.

Tätigkeiten

  • die Buchhaltung organisieren (z. B. das Buchführungssystem und den Kontenplan festlegen)
  • Belege sammeln, kontrollieren, mit laufenden Belegnummern versehen und kontieren
  • Inventurverfahren, Inventurrichtlinien und -termine festlegen
  • die unterschiedlichen Buchungen durchführen
  • verbuchte Belege ablegen
  • Formulare (elektronisch) und Listen für die monatlichen Steuern und Abgaben vorbereiten
  • Fragen der Bilanzansätze klären, vorläufige und endgültige Abschlüsse erstellen
  • Besprechungen mit WirtschaftsprüferInnen, beim Jahresabschlussbericht mitwirken, Analysen durchführen
  • die Richtlinien für die Aufgabenerfüllung des Finanzwesens erarbeiten
  • kurzfristige Finanzplanungen erstellen, die Liquiditätslage analysieren, den Geld- und Kapitalmarkt beobachten
  • Mahnwesen und Inkasso überwachen, Kreditkontrollen und Bonitätsüberwachungen durchführen, über Art und Zeitpunkt von Mahnungen entscheiden
  • Kostenrechnungen durchführen