Dipl.Päd. MSc Andrea Pfleger

Färbergasse 20
5600 St. Johann im Pongau

Gemeinde Sankt Johann im Pongau im Bezirk Sankt Johann im Pongau im Bundesland Salzburg in Österreich

Telefon: +43 660 197 70 00

Fax: +43 660 331 97 70 00

Mail: office­@­andrea-pfleger­.com

Web:


Allgemeine Information zu Ernährungsberaterin, Humanenergetikerin, Unternehmensberaterin, Handelsagentin in Sankt Johann im Pongau / Pinzgau-Pongau / Salzburg

Mit einer Nährwerttabelle kann man sich eine ausgewogene Ernährung zusammenzustellen, am besten zusammen mit dem Ernährungsberater. Eine Kalorientabelle ist oft zu wenig - Nährwerttabellen bieten mehr Aussagekraft. Ein Ernährungsplan beinhaltet Vorgaben wann und welche Lebensmittel gegessen werden sollen.

Seit vielen Jahren unterstützt Weight Watchers die Menschen erfolgreich beim Abnehmen. Biofeedback findet auch Anwendung im Bereich des peak-performance-trainings und des Coachings. Diät wurde ursprünglich im Sinne von „Lebensführung“ oder „Lebensweise“ verwendet.

Eine offene Zusammenarbeit basiert auf der Kompetenz der Unternehmensberatung, sowie eine gegenseitig vertrauensvolle Beziehung mit dem Klienten aufzubauen und zu erhalten. Ohne Definition der Beraterrolle und der Erwartungen an den Unternehmensberater kann eine noch so fachlich hochstehende und engagiert durchgeführte Beratung kaum erfolgreich sein. Unternehmensberater werden manchmal auch negativ wahrgenommen, weil sie manchmal vor allem mit Rationalisierungsmaßnahmen in Verbindung gebracht werden.

Der Handelsagent hat sich um die Vermittlung oder den Abschluss von Geschäften zu bemühen. Der Handelsvertreter ist eine selbständig tätige Person, wobei die persönliche Unabhängigkeit ein wesentliches Merkmal des Handelsvertreters ist. Die Handelsvertreter erstatten den Unternehmen, für die sie tätig sind, Bericht, erledigen die notwendigen Verwaltungsarbeiten wie firmeninterner Schriftverkehr, Aktualisierung der Kundenkartei und Ähnliches und nehmen neue Anweisungen entgegen.

Lebensberater und Sozialberater beraten und betreuen gesunde Einzelpersonen, Paare, Familien, Teams oder Gruppen in Fragen der Persönlichkeitsentwicklung, Entscheidungsfindung, in Problem- oder Krisensituationen. Dadurch sollen insbesondere belastende oder schwer zu bewältigende Situationen erleichtert und positiv verändert werden.
Ernährungsberater informieren, beraten und betreuen Personen bei Ernährungsfragen. Sie leisten Aufklärungs- und Erziehungsarbeit und unterstützen (nach ärztlicher Anweisung) therapeutische Maßnahmen bei ernährungsbedingten Krankheiten.
Sportwissenschaftliche Berater und Beraterinnen betreuen Hobby- und Leistungssportler. Sie sind Profis in der Bewegungsberatung und vermitteln gesunde Leistungskompetenzen.

Humanenergetiker und Humanenergetikerinnen

sind ExpertInnen im Energiefeld. Es geht darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch eine Balance zu ermöglichen. Humanenergetiker verstehen sich als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Basis ist dabei das Drei-Ebenen-Model. Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich -, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich. Humanenergetikerinnen arbeiten großteils auf der feinstofflichen Ebene.

Für Unternehmensberater sind vier Beratungsgrundsätze wesentlich: die Unabhängigkeit des Unternehmensberaters von Dritten (insbesondere bei Entscheidungen über Lieferanten), die Objektivität der Beratung unter Berücksichtigung aller Chancen und Risiken, Kompetenz im jeweiligen Beratungsfeld und natürlich Vertraulichkeit über im Beratungsprozess erworbenen Kenntnisse und Informationen über den Klienten. Die Beratung kann sich daher sowohl auf das Unternehmen als Ganzes als auch auf einzelne Unternehmensbereiche (z.B. Management, Rechnungs- oder Personalwesen, Marketing, EDV) beziehen.

Handelsvertreter (Handelsagenten) sorgen dafür, dass die Produkte eines Betriebes in den Handel kommen und dort verkauft werden können. Dafür besuchen Handelsvertreter Großhandels- und Einzelhandelsbetriebe, die sie über das Angebot ihrer Firma informieren, präsentieren das Warensortiment, handeln Preise, Zahlungs- und Lieferbedingungen aus, gewähren Rabatte und sind oft auch für etwaige Reklamationen zuständig.

Handelsagent ist ein Beruf der als freies Gewerbe selbstständig ausgeübt wird. Handelsagenten sind im Bereich Vertrieb tätig. Sie bilden die Verbindung zwischen Herstellerbetrieben und Groß- und Einzelhandelsbetrieben und sorgen dafür, dass ein Produkt in die Geschäfte kommt und damit überhaupt erst verkauft werden kann. Sie planen, organisieren und führen selbstständig Beratungs- und Verkaufsgespräche mit ihren KundInnen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken