Autohaus Kößler Gesellschaft m.b.H.

Zinsgasse 38
5580 Tamsweg

Gemeinde Tamsweg im Bezirk Tamsweg im Bundesland Salzburg in Österreich


Allgemeine Information zu Autohandel, Reifen, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Motorrad, Moped in Tamsweg / Lungau / Salzburg

Toyota schnitt, wie die meisten japanischen Autohersteller, bei Pannenstatistiken in den letzten Jahren regelmäßig sehr gut ab. Dacia ist ein zu Renault-Nissan gehörender rumänischer Automobilhersteller. Der Name Mazda stammt von Ahura Mazda, der höchsten zoroastrischen Gottheit der Weisheit und Erkenntnis.

Die gesetzlich vorgeschriebene Profiltiefe für Reifen beträgt 1,6mm. Für die Reifensicherheit ist eine Mindest Profiltiefe bei Winterreifen von 5mm und bei Sommerreifen 3mm empfehlenswert. Ab einer Fahrbahntemperatur von +7 Grad aufwärts haftet die Silica-Mischung der Sommerreifen entscheidend besser.

Beim Autoservice sollte auch Kühlwasser- und Scheibenwasch-Anlage geprüft werden. Nicht zu den Kleintransporten gehören PKW-Lieferwagen und Kastenwagen, bei denen meist nur die hinteren Seitenfenster zugeklebt sind. Ein "Auto Service" sollte nach den Vorschriften des jeweiligen Fahrzeugherstellers durchgeführt werden.

Die Radaufhängung verbindet die Räder mit dem Fahrgestell oder der selbsttragenden Karosserie. Bastler können viele Autoersatzteile auch selbst einbauen. Die Abgasanlage eines Verbrennungsmotors im Auto wird als Auspuff bezeichnet.

Vespa ist ein Motorroller des italienischen Unternehmens Piaggio. Kawasaki produziert seit 1961 Motorräder. Kawasaki ist zu einem Synonym für interessante, leistungsstarke Motorräder geowrden.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Der Handel für Motorräder und Mopeds präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge. Er informiert und berät über einzelne Modelle (Leistungsklassen) wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an motorisierten Zweirad-Fahrzeugen.

Reifendienste und der Reifenhandel kümmern sich um Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen, sowie Schneeketten. Sie verkaufen Reifen u.a. der Marken Michelin, Goodyear, Bridgestone, Continental, Pirelli, Dunlop, Firestone, Fulda, Uniroyal, usw. Man sollte nicht vergessen, dass man sein Leben den handtellergroßen Flächen zwischen Boden und Reifen anvertraut. Sicher ein Grund besonders auf Qualität der Bereifung zuscheun - und der richtige Qualitätsreifen senkt auch die Treibstoffkosten.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken