Bernhard Laimer

Wirerstraße 385
5350 Strobl

Gemeinde Strobl im Bezirk Salzburg-Umgebung im Bundesland Salzburg in Österreich


Allgemeine Information zu Dachdecker, Glaser, Glaserei, Spengler, Spenglerei in Strobl / Salzburg-Umgebung / Salzburg und Umgebung / Salzburg

Für eine komplette Dachsanierung sollte das umfangreiche Wissen einen Profis in Anspruch genommen werde. Das Dach ist der obere Abschluss eines Gebäudes, zusammen mit den Wänden trennt es Außenraum von Innenraum und schützt vor der Witterung. Seit Jahrtausenden wird Holz als Baustoff für die Errichtung von Häusern verwendet.

Ornamentglas hat eine strukturierte Oberfläche, das eine schmückende und gestalterische Wirkung hat. Eine Glaserei führt auch Glas Reparatur durch. Der Vorteil von Isolierglas liegt insbesondere im größeren Wärmeschutz.

Der "Spengler" ist verkleidet von Dachflächen, Fassaden und Schornsteinen mit Blechen und montiert Regenrinnen. Ein Blechdach gehört zu den dauerhaftesten und wirtschaftlichsten Dächern. Die Spenglerei ist Partner in allen Fragen rund um Spenglerarbeiten, Dachbau, Solar und Photovoltaik.

Dachdecker führen verschiedenste Arten von Dacheindeckungen sowie alle anfallenden Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an Dächern durch. Sie verlegen Flachächer und Steildächer mit Materialien wie Schiefer, Ziegel, Faserzementplatten oder Betondachsteinen und bauen Lichtkuppeln und Dachfenster ein.

Glaser (Glasbautechniker) führen sowohl Neuverglasungen als auch Reparatur- und Wartungsarbeiten an bereits bestehenden Verglasungen durch. Sie verglasen Außenbereiche von Gebäuden (z. B. Tür-, Fenster, Schaufensterverglasungen, Fassaden) und montieren Glasdächer und andere Glaskonstruktionen.

Spengler stellen Blechteile für Dächer, Dachrinnen, Gesimse, Schornsteine, Heizungen, Lüftungen usw. sowie Produkte für Haushalt, Gewerbe und Industrie her (z. B. Badewannen, Wasserkannen, Behälter, Kessel). Spenglereibetriebe sind in der Regel auf die Bereiche Bauspenglerei, Lüftungsspenglerei oder Galanteriespenglerei spezialisiert. Dabei bearbeiten sie Metallbleche wie z. B. Eisen-, Aluminium- oder Kupferbleche mit Blechscheren, Zangen, Klemmen sowie mit Schweiß-, Löt-, Niet- und Fräsmaschinen. Weiters führen sie alle Montage-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten durch.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken